planet-beruf.de

Home

Förderverein

Förderverein

18. November 2008 der Förderverein Hauptschule Emlichheim wird gegründet. mehr...

Humanitäre Schule

Humanitäre Schule

Das Jugendrotkreuz (JRK) Niedersachsen zertifiziert die Hauptschule Emlichheim als "Humanitäre Schule". mehr...

Holger Hans ist neuer Schulleiter der Hauptschule Emlichheim

18.08.2017

Jetzt ist es offiziell: Nachdem sein Vorgänger Heinrich Strenge bereits Anfang des Jahres in Pension gegangen ist, wurde nun Holger Hans offiziell sein Nachfolger. Schüler, Lehrer und Eltern wünschen dem neuen Schulleiter viel Glück für seinen Start in den neuen Job.

Hinweis: Die Bilder wurden freundlicherweiser von Herrn Hermann Landwehr (GN) zur Verfügung gestellt. Vielen Dank nochmal dafür. 

Hauptschüler machen „tolle Knolle“ zum Forschungsobjekt

18.8.2017

Bereits im letzten Schuljahr hatten die damaligen Klassen 5a und 5b auf einem kleinen Versuchsfeld im Rahmen des Biologieunterrichts von Herrn Schaper Saatkartoffeln gepflanzt. Als die kleinsten Pflänzchen aus dem Boden kamen, mussten sie vermessen und Veränderungen beobachtet sowie dokumentiert werden. Außerdem mussten die Schülerinnen und Schüler die Pflanzen mit Wasser gießen und aufhäufeln. Durch Stationslernen haben sie dann Weiteres über die Geschichte der Kartoffel, den Aufbau der Pflanzen, deren Anbau sowie Verarbeitung kennengelernt. In der vergangenen Woche hatte sich die Arbeit endlich ausgezahlt. Sie konnten einige richtig große Knollen aus der Erde holen. Zusammen mit Frau Magritz wurden die Erdäpfel dann zu köstlichen Gerichten in der Schulküche verarbeitet: Pellkartoffel mit Kräuterquark sowie knusprige Ofenkartoffeln. Mhhhhhhhhhhhhh…

Zweiter Platz beim Vorlesewettbewerb

18. März 2017

Stolzer, zweiter Platz geht an Schülerin der Hauptschule

Beim Vorlesewettbewerb für Förderschüler hat Sabrina Koos (6b) einen stolzen, zweiten Platz gemacht. Wir gratulieren ganz herzlich dazu.

Hier geht es zur Presseberichterstattung der Grafschafter Nachrichten.

Emlichheimer Mini-Jecken im Jugendhaus

07. März 2017

Rosenmontag: In der Grafschaft Bentheim gibt es kaum größere Karnevalsfeiern. Überall in der Grafschaft? Nein, zum Beispiel im Jugendhaus in Emlichheim feierten die Mini-Jecken der Klassen 5a, 5b, 6a und 6b der Hauptschule Emlichheim zusammen mit ihren Lehrern die närrische Zeit auf ihre Art. Dabei hatten sich einige Schülerinnen und Schüler richtig in Schale geworfen: Unter den vielen Kostümen konnte man neben Cowboys, Feen, Prinzessinnen, eine Menge Bauern auch einen Maikäfer, einen Michael Jackson, Zombie-Bräute oder ein Schweinchen finden. Tanz, Gesang, Kickern und Schlickern erfreute dabei die Faschingsgesellschaft sehr. Die Kinder zeigten mit ihrer sehr guten Laune, dass ihnen dieser Schultag der anderen Art sehr gefallen hatte.

Emlichheimer Mini-Jecken im Jugendhaus

 

nächste Termine

16.11.17 - 16:00 -
Sitzung des Schulvorstandes
23.11.17 - 15:00 - 18:00
1. Elternsprechtag

Wer ist online

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

Kooperationspartner

  • images/banners/Emsland-Group2.jpg
  • images/banners/Raiffeisen-EMS-Vechte2.jpg
  • images/banners/bentheimereisenbahn.jpg
  • images/banners/lidl_logo2.png
Free business joomla templates