Eicheln für die Eichhörnchen

28.09.2018

Da es in diesem Sommer so heiß war, sind viele Nüsse von innen hohl. Eichhörnchen können im Winter eine böse Überraschung erleben. Im Rahmen des Biologieunterrichts sammelte die Klasse 7a Eicheln auf ihrem Schulhof und verteilten diese in dem umliegenden Büschen und Bewaldungen. „Die wären so oder so in den Müll gekommen, nachdem der Hausmeister sie zusammengefegt hat.“ sagte die Schülerin Jana Veldmann. „Es ist gut, dass wir so etwas für die Eichhörnchen tun konnten“, so Justin Stavermann. Lachend ergänzte Marlon: „So durften wir endlich mal mit Eicheln werfen. Sonst müssen wir immer ein Teil der Schulordnung schreiben.“